Teilfertigstellung Einfamilienhaus Königstein

In einer ruhigen Sackgasse liegt das Hanggrundstück mit perfekten Sichtachsen auf die Burg von Königstein. 

Der Bebauungsplan lässt ein Vollgeschoss an der Straße zu. Das Gartengeschoss muss entsprechend im Erdboden verschwinden, dass es rechnerisch kein Vollgeschoss ist. Trotz dieser Schwierigkeit ist es uns gelungen im Garten- und Straßengeschoss 2,8m hohe Decken (3,6m in Küche&Essen) zu planen, wo mit Hilfe der sehr großen Fenster viel Licht in das Haus gelangt. 
Das am Hang liegende Geschoss ist als "Weisse Wanne" gegossen. Das Straßengeschoss ist ein Holzrahmenbau (kein Fertighaus, sondern hochwertige, individuelle Zimmermannskonstruktion).
Hochwertige Materialien wurden verwenden: Boden ist ein heller Travertinboden gespachtelt aus Italien. Auch die Fliesen sind aus Italien. 

Das Design ist modern, luxuriös und beruhigend. 

Bei diesem Projekt wurden alle Planung- und Bauphasen übernommen (LPH1-8). 

Zur Fertigstellung fehlt der Außenbereich.